Du willst mitwirken bei „ein bisschen Frieden“? Mit europäischen Nachbarn darüber reden, was Freiheit für dich bedeutet? In der ersten Sommerferienwoche findet ein Camp in Aachen statt, für das du dich jetzt bewerben kannst, wenn du zwischen 16 und 19 Jahren alt bist. Auch Gastfamilien werden gesucht.

Gerade in der jetzigen Zeit, in der uns zahlreiche Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern erreichen, ist es wichtig unser Verständnis von Frieden und Freiheit weiterzugeben. Frieden und Freiheit ist schließlich das, was ein Land zusammenhält. Aber auch die Botschaft, die in ganz Europa ankommen muss, sodass ein friedliches Zusammenleben gewährleistet wird.

Die Bürgerstiftung Lebensraum Aachen startet nun in Kooperation mit dem Aachener Netzwerk für humanitäre Hilfe und interkulturelle Friedensarbeit e. V., dem Aachener Friedenspreis und dem Rhein-Maas-Gymnasium ein neues Projekt. In der ersten Sommerferienwoche vom 10. bis 16. Juli soll das 1. Aachener Friedenscamp stattfinden.
Mit Schülerinnen und Schülern aus Aachen, Belgien, Serbien und Bosnien, sowie jugendlichen Flüchtlingen werdet ihr euch in der Projektwoche aktiv über eure Haltung zu Frieden und Freiheit austauschen.

Das kann ganz kreativ erfolgen, zum Beispiel können Kunst, Film, Fotographie oder Theater Medien sein, um die Erfahrungen der Woche zu präsentieren.
Am Ende der Woche (Freitag, 15.7.) steht die Aula Carolina zur Verfügung, um die Aktionen der Woche der Öffentlichkeit zu präsentieren und mit allen Beteiligten zu feiern.

Teilnehmer, Teamer und Gastfamilien gesucht

Inzwischen haben sich aus Serbien, Bosnien und Herzegowina, sowie aus Belgien genug Jugendliche angemeldet, auch junge Flüchtlinge aus der Region sind dabei. Derzeit fehlen aber noch genügend Jugendliche aus Aachen und der StädteRegion! Also macht mit!

Die Anmeldungen sollen alle bis zum 6. Mai 2016 erfolgen. Weitere Infos sind hier https://www.buergerstiftung-aachen.de/internationales-friedenscamp-aachen/ zu finden. Dort können sich Interessenten zudem das Formblatt zur Anmeldung als Teilnehmer, Gastfamilie oder Teamer herunterladen.