Junge Schreibtalente zwischen 15 und 25 Jahren sind gefragt! Der Wettbewerb für junge Autor/-innen in der Euregio Maas-Rhein läuft schon, man kann sich aber trotzdem noch bis zum 30.12.2016 anmelden. 5.000 Wörter muss der Text haben, bewertet werden dann Unterhaltsamkeit & Spannung, Stil & Sprachgefühl, Originalität & Fantasie, Motivation & Relevanz sowie Alter der Autor/-innen.
Zwischen Januar und März werden die eingereichten Texte nach Sprachen getrennt von einer Fachjury gelesen, diskutiert und bewertet. Dann wird pro Sprache ein Preisträger gewählt, die drei Siegertexte werden von professionellen Literaturübersetzern in die beiden jeweils anderen Sprachen übersetzt. Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung schließlich werden die Autor/-innen aus den drei Sprachregionen für ihre Texte ausgezeichnet.
In der Zeit des Wettbewerbs werden einige Workshops zum Thema Schreiben in der VHS Aachen, angeboten.
Die Texte der drei Erstplatzierten erscheinen schließlich in einer dreisprachigen Publikation, die dem Leser einen Einblick in die jüngsten literarischen Entwicklungen der Region vermitteln soll. Neben der Aufnahme in die gemeinsame Publikation erhalten die drei Preisträger ein High-End-Laptop zur Unterstützung ihrer zukünftigen Schreibaktivitäten. Die jeweils Zweit- und Drittplatzierten erhalten einen Büchergutschein im Wert von 100 bzw. 50 Euro.
Der Award für junge Autoren der EMR ist ein Projekt der Stichting EMR in Zusammenarbeit mit dem Huis voor de Kunsten Limburg, dem Letterkundig Centrum Limburg, dem Literaturbüro in der Euregio Maas-Rhein e. V. und dem EuregioKultur e. V.

Weitere Infos, auch zu den Workshops unter:
http://www.euregio-lit.eu/de/projekte/nxt-txt-award-fuer-junge-autoren-der-euregio-maas-rhein

Kontakt und Anmeldung unter: info@nxt-txt.eu
Alter: 15 bis 25 Jahre
Einsendeschluss: 30.12.2016