Im Vorfeld der SchulKinoWochen NRW, die vom 25. Januar bis 7. Februar 2018 landesweit in über 110 Kinos laufen, findet am 17. Januar im Euregionalen Medienzentrum Aachen eine kostenlose Lehrerfortbildung zur Filmanalyse im Unterricht statt.

Film, Fernsehen, Internet sind die Leitmedien der Schülerinnen und Schüler. Ihr Rollenverhalten, ihre Weltwahrnehmung, aber auch ihre Literaturrezeption werden durch die audiovisuellen Medien stark beeinflusst. Doch obwohl der Umgang mit Film und Fernsehen im Unterricht in allen Bundesländern obligatorisch ist, mangelt es in der Lehrerausbildung nach wie vor an Angeboten, die sich mit der Film- und Fernsehanalyse oder der Medienwirkung beschäftigen. Lehrerinnen und Lehrer stehen also vor der Herausforderung, „Filmbildung“ in ihren Unterricht einzubinden, ohne darin geschult worden zu sein.

Im Rahmen der SchulKinoWochen Nordrhein-Westfalen werden in einer eintägigen Fortbildung auf leicht verständliche und nachvollziehbare Weise die grundlegenden Aspekte der Filmsprache und die Einsatzmöglichkeiten von Film im Unterricht vorgestellt.

Ziel der Fortbildung ist, den Umgang mit den audiovisuellen Medien im Unterricht zu fördern, für die vielfältigen Ausdrucksmittel filmischen Erzählens zu sensibilisieren und den Transfer des Erlernten auch auf andere als die in der Fortbildung behandelten Filme zu ermöglichen.

Die fachliche Leitung der Fortbildung liegt bei Manfred Rüsel, der sich seit über 20 Jahren bundesweit in der universitären und schulischen Ausbildung engagiert. Er ist Lehrer am Couven-Gymnasium in Aachen und leitet dort unter anderem den Literaturkurs „Poetry Clips“, aus dem er einige Beispiele zeigen wird. Als Autor hat Manfred Rüsel unter anderem didaktische Filmhefte für die Bundeszentrale für politische Bildung und für Schulbuchverlage verfasst.

Die Fortbildung findet am Dienstag, den 17. Januar, von 9 bis 17 Uhr in den Räumlichkeiten des Euregionalen Medienzentrums Aachen statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können per Mail an schulkinowochen@lwl.org anmelden.

Die Lehrerfortbildung ist eine gemeinsame Veranstaltung von VISION KINO und der Bundeszentrale für politische Bildung im Rahmen der SchulKinoWochen, in Kooperation mit FILM+SCHULE NRW und dem Euregionalen Medienzentrum der Stadt und Städteregion Aachen.

Weitere Informationen unter www.schulkinowochen.nrw.de

Diese Filme laufen in Aachen
Link

Diese Filme laufen in Düren
Link

Foto: Willkommen bei den Hartmanns (läuft in Aachen)