Tipp

Street Art

Man findet sie überall in der Stadt. An Häusern, Laternenpfählen, auf dem Boden, an Stromkästen und vielen anderen Orten: kreative Kunstwerke, Verzierungen, Verschönerungen wie auch Verunstaltungen in Form von Stickern, Bildern, Skulpturen und vielem mehr. Zusammenfassen lässt sich das alles unter dem Oberbegriff „Street Art“. Doch was ist das eigentlich? Wir stellen unterschiedliche Stilrichtungen vor.

Warum du dich nicht festlegen musst

„Du kannst dich auch nicht entscheiden“, „Bleib doch mal bei einer Sache“, „Du fängst auch immer wieder was Neues an“ – spürt ihr diese negative Aufladung in diesen Sätzen oder sogar diese vorwurfsvolle Art? Kennt ihr diese Kommentare auch – egal ob von Kollegen, Bekannten, Freunden oder Verwandten? Wie oft habe ich mich schon über so etwas geärgert, aber jetzt habe ich eine sehr wichtige Erkenntnis gewonnen.